Mit Simulation zu rostfreien Karosserien in der E-Mobilität

PFINDER KG

Die Entwicklung von Elektrofahrzeugen stellt die Automobilhersteller vor viele neue Herausforderungen. Speziell beim Thema Sicherheit wird hier der Korrosionsschutz immer wichtiger. Ein Spezialist für Korrosionsschutz und zerstörungsfreie Werkstoffprüfung bietet die Simulation einer Hohlraumkonservierung für Bauteile an, die es bisher nur als digitalen Zwilling gibt. 

Dieser Inhalt steht nur registrierten und eingeloggten Abonnenten zur Verfügung.


Sie sind noch kein Abonnent von JOT – Journal für Oberflächentechnik?

Sichern Sie sich jetzt alle Vorteile!

Alle Fachartikel der Ausgabe 6/2022