Automatisches Messsystem für die Korrosionsprüfung

Dipl.-Ing. Ralph Jan Wörheide

img

Mit einem neuen Ansatz zur Digitalisierung und neuer Messtechnik ist es möglich, Korrosionsprüfbleche vollautomatisch und zerstörungsfrei zu vermessen. Dabei werden bestehende Prozesse miteinander verknüpft und davon ausgehend weitere Schritte Richtung Automatisierung unternommen. 

Dieser Inhalt steht nur registrierten und eingeloggten Abonnenten zur Verfügung.


Sie sind noch kein Abonnent von JOT – Journal für Oberflächentechnik?

Sichern Sie sich jetzt alle Vorteile!

Alle Fachartikel der Ausgabe 4/2018