Reinigungsprozesse optimal auslegen

Ecoclean GmbH

img

Die Bauteilreinigung ist heute in allen Industriebereichen ein qualitätsrelevanter Fertigungsschritt. Es gilt, vorgegebene partikuläre und filmische Sauberkeitsspezifikationen reproduzierbar zu erfüllen. Gleichzeitig soll die Reinigung zu geringstmöglichen Kosten und nachhaltig durchgeführt werden. Diese Anforderungen verlangen nach bedarfsgerecht ausgelegten Reinigungsprozessen. 

Dieser Inhalt steht nur registrierten und eingeloggten Abonnenten zur Verfügung.


Sie sind noch kein Abonnent von JOT – Journal für Oberflächentechnik?

Sichern Sie sich jetzt alle Vorteile!

Alle Fachartikel der Ausgabe 1/2022