Mit Hochleistungsschichten Solarenergie effizient nutzen

Fraunhofer-Institut für Organische Elektronik

img

Dünnschichtsysteme für Photovoltaik und Solarthermie tragen dazu bei, dass ein breites Spektrum der Sonnenstrahlung sowohl für die Stromerzeugung als auch in Form von Wärme nutzbar wird. Mithilfe spezieller Vakuumtechnologien können solche Schichten und Schichtsysteme im industriellen Maßstab abgeschieden werden. Das eröffnet auch in der Energiespeicherung neue Perspektiven. 

Dieser Inhalt steht nur registrierten und eingeloggten Abonnenten zur Verfügung.


Sie sind noch kein Abonnent von JOT – Journal für Oberflächentechnik?

Sichern Sie sich jetzt alle Vorteile!

Alle Fachartikel der Ausgabe 1/2022