Pulverbeschichtung mit eigener Energieerzeugung

MEEH Pulverbeschichtungs- und Staubfilteranlagen GmbH

img

Ein Systemlieferant, der sich auf die Aluminiumbearbeitung spezialisiert hat, arbeitete mit bis zu sieben verschiedenen Lohnbeschichtern zusammen. Dann kam die Idee einer eigenen Beschichtungsabteilung auf. Ein Tochterunternehmen wurde gegründet und man entschied sich für eine leistungsfähige, flexible Pulverbeschichtungsanlage mit einem effizienten Energiekonzept. 

Dieser Inhalt steht nur registrierten und eingeloggten Abonnenten zur Verfügung.


Sie sind noch kein Abonnent von JOT – Journal für Oberflächentechnik?

Sichern Sie sich jetzt alle Vorteile!

Alle Fachartikel der Ausgabe 2/2022