Effizientes Lackieren und selektives Entschichten

Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung IFAM

img

Im Rahmen eines Forschungsprojekts soll die Effizienz der Prozesse zur ortselektiven Oberflächenbehandlung und Lackierung von Flugzeugen und Flugzeugteilen gesteigert werden. Dazu soll der Automatisierungsgrad entlang der gesamten Prozesskette erhöht werden. Die Idee ist, die Systeme zu einem robotergestützten Gesamtsystem zusammenzuführen. 

Dieser Inhalt steht nur registrierten und eingeloggten Abonnenten zur Verfügung.


Sie sind noch kein Abonnent von JOT – Journal für Oberflächentechnik?

Sichern Sie sich jetzt alle Vorteile!

Alle Fachartikel der Ausgabe 2/2022