Lackierprozess und -qualität im Blick

SprayVision

img

Die Qualität des Lackierergebnisses sowie die Stabilität des Lackierprozesses sind für einen Hersteller von Stoßfängern für die Automobilindustrie wesentliche Faktoren für seine langfristige Wettbewerbsfähigkeit. Die Installation eines Systems zur Spritzbildkontrolle kann hierzu einen entscheidenden Beitrag leisten. 

Dieser Inhalt steht nur registrierten und eingeloggten Abonnenten zur Verfügung.


Sie sind noch kein Abonnent von JOT – Journal für Oberflächentechnik?

Sichern Sie sich jetzt alle Vorteile!

Alle Fachartikel der Ausgabe 4/2022