Einfache Benetzungskontrolle in wenigen Sekunden

Dipl.-Chem. (FH) Tilo Zachmann

img

Die Prüfung der Oberflächenbenetzbarkeit und die Kontrolle der Sauberkeit sind für die Prozesskette der Teilefertigung wesentlich. Ein neuartiges Verfahren ermöglicht eine automatisierte und mobile Kontaktwinkelmessung direkt im Fertigungsbereich. 

Dieser Inhalt steht nur registrierten und eingeloggten Abonnenten zur Verfügung.


Sie sind noch kein Abonnent von JOT – Journal für Oberflächentechnik?

Sichern Sie sich jetzt alle Vorteile!

Alle Fachartikel der Ausgabe 5/2018