Mehr Effizienz in der Pulverbeschichtung

Evonik Industries AG

img

Im Rahmen eines Forschungsprojekts wird ein neues effizientes laserbasiertes Produktionsverfahren für tribologische Beschichtungen auf hochbelasteten Komponenten entwickelt. Ein Spezialchemiekonzern ist federführend beteiligt und entwickelt entsprechend optimierte PEEK-Pulver. 

Dieser Inhalt steht nur registrierten und eingeloggten Abonnenten zur Verfügung.


Sie sind noch kein Abonnent von JOT – Journal für Oberflächentechnik?

Sichern Sie sich jetzt alle Vorteile!

Alle Fachartikel der Ausgabe 10/2021