Expressreinigung auf engstem Raum

Ralf Högel

img

Für Automobilzulieferer wurde eine neue Teilereinigungsanlage entwickelt, die sich einfach in Fertigungslinien integrieren lässt. Ein vollständiger Reinigungszyklus inklusive Trocknung dauert nur 30 Sekunden. 

Dieser Inhalt steht nur registrierten und eingeloggten Abonnenten zur Verfügung.


Sie sind noch kein Abonnent von JOT – Journal für Oberflächentechnik?

Sichern Sie sich jetzt alle Vorteile!

Alle Fachartikel der Ausgabe 1/2016