Zuwachs nach 30 Jahren

V+S Vogel & Schemmann Maschinen GmbH

img

Ein Hersteller von Landmaschinen und Traktoren hatte seit über 30 Jahren eine Strahlmaschine zur Bearbeitung von Fahrwerkskomponenten im Einsatz. Nun galt es, die Kapazitäten auszubauen. Da man mit der alten Maschine rundum zufrieden war, wurde sie instandgesetzt und eine zweite Anlage vom gleichen Anbieter ergänzt. 

Dieser Inhalt steht nur registrierten und eingeloggten Abonnenten zur Verfügung.


Sie sind noch kein Abonnent von JOT – Journal für Oberflächentechnik?

Sichern Sie sich jetzt alle Vorteile!

Alle Fachartikel der Ausgabe 8/2022