Ultraschallanwendungen in der Bauteilreinigung

Springer Fachmedien Wiesbaden

img

Initiiert durch den Fachverband industrielle Teilereinigung (FiT) fand Anfang Dezember 2014 der erste Workshop zum Thema Ultraschallanwendungen in der industriellen Bauteilreinigung statt. Ziel dieser und der folgenden Veranstaltungen ist es, prozess- und verfahrenstechnische Fragestellung beim Einsatz von Ultraschall zu konkretisieren und daraus mögliche Forschungsansätze abzuleiten sowie vorhandenes Know-how zu bündeln. 

Dieser Inhalt steht nur registrierten und eingeloggten Abonnenten zur Verfügung.


Sie sind noch kein Abonnent von JOT – Journal für Oberflächentechnik?

Sichern Sie sich jetzt alle Vorteile!

Alle Fachartikel der Ausgabe 13/2015