Umfangreiches Portfolio im Bereich Nasslackapplikation und darüber hinaus

740px 535px

Besucher konnten sich auf der Leitmesse für industrielle Lackiertechnik am Stand von Sata in Halle 1 gezielt über die Produktlösungen des Anbieters für die industrielle Nasslackierung informieren. Das umfangreiche Portfolio deckt dabei die Kundenwünsche in den Bereichen Hochleistungs-Lackierpistolen, Niederdruck-Förderpumpen, Materialdruckbehälter, Filtersysteme zur Druckluftaufbereitung und Atemschutzsysteme für den Einsatz in verschiedenen Industriezweigen ab – von der Holz- über die Automobilindustrie bis hin zum Maschinen-, Stahl-, Schiffs- und Containerbau. Sata hatte die neue Satajet K 1800 spray mix – die Lackierpistole für den Bereich der Höchstdruckapplikation – im Gepäck. Erstmalig zeigte der Anbieter die modulare Automatikpistole Satajet 1800 M ausgestattet mit einer Verlängerung mit Schrägstrahldüse auf einem kollaborativen Fanuc-Roboter. Derartige Kombinationen bieten Lösungen für die komplexesten Lackieraufgaben.

Autor(en): mak

Mehr zu PaintExpo

Alle Produktnews News