PPG veranstaltet zum zweiten Mal Innovationsgipfel in der Schweiz

Auf dem Innovationsgipfel zeigte PPG Fortschritte in den Schlüsselbereichen Nachhaltigkeit, Produktivität und Mobilität.
740px 535px

Mehr als 160 Besucher fanden sich am 29. August in der Schweiz zum 2. Innovationsgipfel von PPG ein. Das Unternehmen zeigte Fortschritte in den Schlüsselbereichen Nachhaltigkeit, Produktivität und Mobilität für die Automobil-, Schiffs-, Verpackungs- und Architektur-Industrie. Diese Bereiche stehen im Mittelpunkt der Kampagne "Paints with Purpose" von PPG, die Anwendungen der Lack- und Beschichtungstechnologien der nächsten Generation hervorheben soll. Dazu gehören Farben, die die Asphalttemperatur an einem heißen Tag kühlen können, um die Pfoten der Haustiere zu schützen, Beschichtungen, die Geräusche absorbieren oder zur Verringerung der Umweltverschmutzung beitragen können, und Farben, die selbstfahrenden Autos helfen, die umgebende Infrastruktur zu sehen.

Autor(en): Wi

Mehr zu Lacke

Alle Branche News