18.06.2018
Hagen

Galvanotechnische Grundlagen – leicht erklärt

Die Galvanotechnik stellt in der Fertigungskette einer der entscheidendsten Prozessschritte dar. Die damit betreuten Fachkräfte, Produktionsverantwortlichen, Entwickler sowie Angelernte sind tagtäglich mit verschiedensten unbekannten Faktoren, fachspezifischen Begrifflichkeiten und komplexen Prozessabläufen konfrontiert.

Die Galvanotechnik stellt in der Fertigungskette einer der entscheidendsten Prozessschritte dar. Die damit betreuten Fachkräfte, Produktionsverantwortlichen, Entwickler sowie Angelernte sind tagtäglich mit verschiedensten unbekannten Faktoren, fachspezifischen Begrifflichkeiten und komplexen Prozessabläufen konfrontiert - oftmals ohne die Grundlagen der Galvanotechnik zu kennen. Bereits die Auswahl der Technologie und der geeigneten Prozesse, die korrekte Bedienung der Elektrolyte, die genaue Elektrolytüberwachung sowie die galvanogerechte Konstruktion eines Bauteils entscheiden über dessen Qualität . Bei diesem Seminar werden die Grundlagen der Galvanotechnik in nur 1 Tag einfach und praxisnah erklärt. Galvanoexperten aus der Produktion und Entwicklung vermitteln ihr Fachwissen und Know-How.  Auf individuelle Fragen und Problemstellungen wird eingegangen.
http://www.zog.de/Veranstaltungen.aspx?S=1&Searchie=1.03

 

Termin:
18.06.2018
Ort:
Hagen
Veranstalter:
Zentralverband Oberflächentechnik e.V. ZVO
Telefon:
07171 607314
Internet:
https://www.zvo.org/events/termine-neu.html
E-Mail:
mail@zvo.org