15.05.2019 -16.05.2019
Lüdenscheid

Fachtagung Kunststoffgalvanisierung

Trotz der immer lauter werdenden Stimmen der Kunststoffkritiker hinsichtlich einer negativen Wirkung auf unsere Umwelt und den aufwendigen Autorisierungsverfahren für die weitere Verwendung von Chromtrioxid, sind galvanisierte Kunststoffe weiterhin eines der am häufigsten verwendeten Bauteile in vielen Industriezweigen. Dabei sollen eine metallische Optik und Haptik sowie Hochwertigkeit und Langlebigkeit gewährleistet werden.

Auf dem Tagesplan der Fachtagung Kuststoffgalvanisierung steht zu Beginn ein Einblick in die Kommunikation der Lieferanten in der galvanischen Lieferkette am Beispiel von Chromsäure (REACh). Im weiteren Verlauf werden neueste Trends und aktuelle Entwicklungen mit Zukunftspotential vorgestellt. Außerdem werden unbekanntere Möglichkeiten näher beleuchtet, wie beispielsweise die Kombination der PVD Technologie mit der galvanischen Beschichtung. Von OEMs über Chemiefachfirmen und Technologieanbietern bis zu Beschichtungsunternehmen sind Referenten und Teilnehmer aus allen Bereichen der Wertschöpfungskette vertreten.

Weitere Informationen und Anmeldung

 

Termin:
15.05.2019 - 16.05.2019
Ort:
Lüdenscheid
Veranstalter:
Kunststoffinstitut Lüdenscheid
Telefon:
02351 1064-191
Internet:
www.kunststoff-institut.de
E-Mail:
mail@kunststoff-institut.de
Teilnahmegebühr:
780,00 zzgl. MwSt.