Schleifmittel für Farben, Lacke und Spachtel

740px 535px

Mit dem neuen Schleifmittel auf Unterlage PS 77 CK T-ACT beziehungsweise FP 77 K T-ACT ist es den Produktmanagern bei Klingspor gelungen, Anwendern ein optimiertes Schleifmittel für die Bearbeitung von Farben, Lacken, Spachtel, Grundierung, Füller, Gel-Coats oder auch Kompositwerkstoffen an die Hand zu geben. Die verbesserte Beschichtungstechnologie optimiert das Zusetzverhalten und erhöht so die Standzeit. Das neue Schleifmittel gibt es als Scheiben, Streifen oder Bänder und wurde speziell für das Schleifen besonders feinstaubiger Materialien wie Farben oder Lacke entwickelt. Die neuartige T-ACT Beschichtung ist ein Zusammenspiel aus der bewährten ACT (Advanced Coating Technology) Beschichtung, die ein statisches Aufladen der Schleifpartikel verhindert, sowie der neuen Hightech Top Size Beschichtung, welche das generelle Anhaften von Schleifstaub verringert. Das Ergebnis: Durch das verbesserte Zusetzverhalten wird die Standzeit des Schleifmittels deutlich erhöht - der Anwender spart dadurch Zeit und Geld. Eine weitere Besonderheit der neuen Hightech Top Size Beschichtung ist, dass sie transparent und völlig farbneutral ist. Ist das Schleifkorn aufgebraucht, sorgt die transparente Beschichtung dafür, dass auch weiße und sehr empfindliche Oberflächen nicht mit Farbpigmenten kontaminiert oder verunreinigt werden. Je nach Körnungsbereich kommen zwei unterschiedliche Unterlagenarten zum Einsatz: Von Korn 60 bis 220 wird eine hochwertige faserverstärkte C-Papierunterlage (PS 77 CK) verwendet; von Korn 240 bis 2000 eine reißfeste, flexible und absolut ebene Polyester-Filmunterlage (FP 77 K).

www.​klingspor.​de

Autor(en): Klingspor

Alle Produktnews News