Mattierungsmittel mit hoher Transparenz und Soft-Touch-Eigenschaften

740px 535px

Für hochtransparente Klarlacke und Soft-Touch-Beschichtungen mit glatten Oberflächen hat Evonik das Mattierungsmittel Acematt 3400 entwickelt. Es handelt sich um eine oberflächenbehandelte, thermische Kieselsäure mit einer mittleren Teilchengröße von 7,5 Mikrometer. Die verbesserte Vermahlung sorgt für eine hohe Oberflächenglätte mit sehr guten optischen und haptischen Eigenschaften. Typische Anwendungsbereiche sind Holzbeschichtungen, Kunststoffe und Automobillacke. Darüber hinaus ist das Mattierungsmittel in High-Solid- sowie in VOC-armen Formulierungen einsetzbar. www.evonik.de

Autor(en): fb

Mehr zu Evonik

Alle Produktnews News