Eine neue Dimension in der Anlagenübersicht

740px 535px

In industriellen Anlagen ist das frühzeitige Erkennen von kritischen Betriebszuständen sehr wichtig, um einen Anlagenstillstand verhindern zu können. Als Spezialist für elektrische Sicherheit hat Bender seine Comtraxx-Reihe weiterentwickelt. Die Geräte der neuen CP907-I- und CP915-I-Serie beinhalten einen Condition Monitor mit Display und integriertem Gateway. Hier laufen alle Informationen aus einer Vielzahl an integrierten Schnittstellen zusammen. So kann die Anlage optimal überwacht und konfiguriert werden. Durch den flexibel anpassbaren Displayinhalt können alle Anforderungen abgedeckt werden. Möglich ist eine komplette Systemübersicht aller Geräte und der dazugehörigen Parameter oder auch eine selbst generierte Visualisierung, die nur spezielle Informationen bereitstellt. Die Integration und Weitergabe von Gerätedaten erfolgen über vielfältige Schnittstellen. Als weitere Features stehen umfassende Analyse- und Auswertefunktionen zur Verfügung. So können unter anderem mit den Datenloggern oder dem Historienspeicher ungewöhnliche Betriebszustände untersucht und schon im Vorfeld detektiert werden. Auch kann im Fehlerfall via E-Mail eine aktive Benachrichtigung erfolgen.

www.​bender.​de

Autor(en): Bender

Mehr zu Echtzeit-Überwachung

Alle Produktnews News