Vortragsaufruf: Oberflächentechnik im Leichtbau

740px 535px

Die Behandlung von Oberflächen stellt eine Schlüsseltechnologie bei der Entwicklung innovativer Produkte dar. Dabei spielen Leichtbauwerkstoffe eine zunehmend wichtige Rolle. So stellt der Einsatz unterschiedlicher Werkstoffe im Rahmen des Multimaterialbaus diverse Herausforderungen an die Oberflächentechnik, etwa im Korrosionsschutz, in der Fügetechnik oder bei der Herstellung von Sichtteilen mit Class-A-Oberflächen. Im Bereich der Verbundwerkstoffe ist die richtige Oberflächentechnik für die Faser-Matrix-Haftung von entscheidender Bedeutung. Vom 19. bis zum 21. September finden in Leipzig die Oberflächentage 2018 des Zentralverbandes Oberflächentechnik e. V. (ZVO) statt. In einer Kooperation mit der Zeitschrift lightweight.design widmen sich die Oberflächentage in diesem Jahr erstmals mit einem Vortragsstrang der "Oberflächentechnik im Spannungsfeld von Leichtbauwerkstoffen". Wer sich mit einem Fachvortrag beteiligen möchte, kann bis zum 31. Januar 2018 Vortragsvorschläge zu den Themen "Oberflächen im Multimaterialleichtbau" und "Optimierte Faser-Matrix-Haftung" auf der Konferenzseite  einreichen.

Vornehmliches Ziel der Oberflächentage ist die gezielte Vernetzung von Forschung und Praxis zum Thema "Galvano- und Oberflächentechnik" und die Unterstützung der branchenübergreifenden Kommunikation. Von deren Praxisorientierung profitiert dabei besonders das Fachpublikum aus Entwicklung, Konstruktion, Design und Fertigung. Mit zuletzt 665 Teilnehmern in Berlin haben sich die jährlichen Oberflächentage zu einem der führenden Oberflächenforen für Anwender, Abnehmer von Oberflächen, Wissenschaftler, Entwickler, Konstrukteure, Einkäufer, QM- sowie Vertriebsmitarbeiter aus allen industriellen Wirtschaftsbereichen etabliert. Auch in 2018 erwartet der ZVO zahlreiche internationale Teilnehmer, die die vielfältigen Möglichkeiten zu gegenseitiger Information und gemeinsamer Diskussionen als Basis für zukünftige Entwicklungen in ihren jeweiligen Segmenten nutzen werden. Dem grenzüberschreitenden Gedankenaustausch misst der ZVO-Kongress von jeher eine besondere Bedeutung bei.

Autor(en): nk

Mehr zu Oberflächentage

Alle Branche News