Oerlikon Balzers eröffnet neues Beschichtungszentrum

Am 19. April 2018 eröffnete der Beschichtungsspezialist Oerlikon Balzers ein neues Werk in Bielefeld. Auf 6000 Quadratmetern bebauter Fläche sind hier die Kompetenzen der  Standorte Herford, Hildesheim und Spenge gebündelt. Das neue Werk ist das größte für die Beschichtung von Werkzeugen in Europa und bietet Oberflächen-Technologien für das Zerspanen, Umformen und die Kunststoffverarbeitung. Highlights konnten die Gäste bei Werkrundgängen besichtigen: Beschichtungsanlagen der S3p-Technologie (Scalable Pulsed Power Plasma), Reinigungs- und Strahlanlagen neuester Generation zur Vorbehandlung von Werkzeugen und Bauteilen; und ein automatisiertes Flurfördersystem für reibungslose Prozesse und interne Abläufe. Rund 80 Mitarbeiter sind derzeit am neuen Standort beschäftigt. Die Produktion ist im Winter 2017 voll angelaufen.

Autor(en): Ke

Mehr zu Oerlikon Balzers

Alle Branche News