Neuer Leiter des globalen Geschäftsbereichs Surface Treatment von BASF

Christophe Cazabeau ist neuer Leiter des globalen Geschäftsbereichs Surface Treatment von BASF Coatings.
740px 535px

Christophe Cazabeau, Senior Vice President, wurde zum Leiter des globalen Geschäftsbereichs Surface Treatment des Unternehmensbereichs Coatings der BASF ernannt, der unter der Marke Chemetall agiert. Mit Wirkung zum 1. August folgt er auf Dr. Martin Jung, der das Chemetall-Geschäft seit 2017 geleitet hat. Martin Jung ist dem BASF Unternehmensbereich Performance Materials in Belgien beigetreten. Vor Antritt seiner derzeitigen Funktion leitete Christophe Cazabeau die Post Merger Integration des Performance-Polyamid-Geschäftes von Solvay in den Unternehmensbereich Performance Materials. Cazabeau hat Betriebswirtschaft studiert und hatte seit seinem Eintritt in die BASF im Jahre 2009 verschiedene Leitungspositionen mit zunehmender Verantwortung in der Gruppe in Frankreich, Deutschland und Übersee inne, darunter als Business Manager des BASF Coatings-Geschäftes in Indien. Er war außerdem Vice President Business Management für das Segment Industrial Applications des Bereichs Performance Materials in EMEA.

Autor(en): Ke

Mehr zu BASF Coatings

Alle Branche News