Innovative Entlackungsanlage für ABL-Technic in Tschechien

ABL-Technic hat am Standort Pardubice in Tschechien eine moderne Anlage für die thermische Entlackung in Betrieb genommen. Mit der Investition ermöglicht das Unternehmen die effiziente Entschichtung von stark verlackten Lackierhilfsmitteln und temperaturunempfindlichen Werkstücken. Zur schnellen und gründlichen Nachbehandlung wurde eine Durchlaufstrahlanlage an die Hauptanlage angeschlossen. Somit können Werkstücke nun effektiv und wirtschaftlich nach dem thermischen Verfahren entlackt werden. Der gleiche Anlagentyp ist bereits an anderen Standorten erfolgreich im Einsatz. Die Abgase werden auf ein Minimum reduziert. Darüber hinaus wurde ein neues Verfahren zur Wärmerückgewinnung in den Entlackungsprozess integriert.

Autor(en): kw

Mehr zu Entlackung

Alle Branche News