Evonik eröffnet neue Anlage für Polyamid-12-Pulver

Evonik Industries hat im Februar 2018 an seinem weltweit größten Standort im Chemiepark Marl eine weitere Produktionsstraße für spezielle Polyamid-12-Pulver (PA12) der Marke Vestosint eröffnet. Das Investitionsvolumen belief sich auf einen mittleren zweistelligen Millionen-Euro-Betrag. Evonik steigert damit die vorhandenen Jahreskapazitäten für die PA-12-Pulver um 50 Prozent. Polyamid-12-Pulver kommen zum Beispiel für die Beschichtung von Metallen bei Haushaltsgütern, von Geschirrspülkörben, in der Automobilindustrie oder Medizintechnik zum Einsatz. Zudem entwickelt Evonik bereits seit Jahren spezielle Kunststoffpulver, die eine industrielle Fertigung von Bauteilen im 3D-Druck ermöglichen.

Autor(en): Ke

Mehr zu Evonik

Alle Branche News