Dürr-Chef Dieter erläutert Wachstumsziele

740px 535px

Auf der Hauptversammlung der Dürr AG am 30. April 2010 in Bietigheim-Bissingen bekräftigte Vorstandschef Ralf Dieter die Wachstumsziele des Konzerns. In den kommenden Jahren soll der Umsatz um 5 bis 10 % pro Jahr wachsen. "Um unsere strategischen Wachstumsziele zu erreichen, setzen wir an drei Hebeln an: erstens Expansion in den Emerging Markets wie China, Indien oder Brasilien, zweitens Innovation und drittens die Erschließung neuer Geschäftsfelder", so Dieter. Zu den Geschäftsfeldern, die Dürr ausbauen wird, zählen neben der Umwelt- und Energietechnik auch die Klebetechnik und die Feinstreinigungstechnik.

Autor(en): Ke

Mehr zu Dürr

Alle Branche News