58. VOA-Mitgliederversammlung in Warnemünde

Der Verband für die Oberflächenveredelung von Aluminium e. V. (VOA) lädt am 25. Juni 2020 zur 58. Mitgliederversammlung nach Rostock-Warnemünde ein. Im öffentlichen Teil der Mitgliederversammlung stehen Vorträge über die zunehmende Reglementierung des Bankenwesens und des Außenhandels sowie deren Auswirkungen auf die Wirtschaft, insbesondere auf die Branche der Oberflächenveredelung auf dem Programm. Silke Wolf, Geschäftsführerin des Bayerischen Bankenverbands, wird über das Thema „Noch mehr Bankenregulierung – was bedeutet das für die mittelständische Wirtschaft?“ referieren. Die TV-Wirtschaftsjournalistin Anja Kohl spricht über das Thema „Zölle, Protektionismus, Brexit: wohin steuern Wirtschaft und Börse in unruhigen Zeiten“. Im internen Teil der Mitgliederversammlung stehen unter anderem turnusgemäße Neuwahlen des Vorstands an.

Autor(en): Ke

Mehr zu Oberfächenveredlung

Alle Branche News