30 Jahre EBS Licher

Firmengründer und Geschäftsführer Guido Licher
740px 535px

Die EBS Licher Oberflächentechnik GmbH aus dem nordrhein-westfälischen Nümbrecht feierte im Juni 2019 ihr 30-jähriges Firmenjubiläum. Seit ihrer Gründung ist die Firma authorisierter Vertragshändler der J. Wagner GmbH und betreut derzeit rund 150 deutsche Kunden aus den unterschiedlichsten Industriebranchen. Bereits seit 1976 war Hans Licher Handelsvertreter für Wagner. 1989 gründete sein Sohn und heutige Geschäftsführer Guido Licher die EBS Licher Oberflächentechnik GmbH (EBS steht für Elektrostatische Beschichtungssystem-Lösungen). Der Tätigkeitsschwerpunkt lag auf der Unterstützung von Kleinunternehmen bei der Finanzierung und Implementierung individueller Beschichtungssysteme, sowie der Reparatur und Installation von Gebrauchtanlagen. 2016 wurde das Führungsteam um Claudia Licher (Geschäftsführung) und Wolfgang Krauß (Leitung Projektierung & Service) ergänzt. Heute konfiguriert EBS Licher komplette Systemanlagen, unter anderem mit Vorbehandlungsanlagen, Trocknern und Öfen, Förderern, Roboter- und Achsentechnik, Zubehör und Ersatzteilen. Hier arbeitet das Unternehmen mit Anlagenbauern zusammen. Im Bereich Beschichtungstechnik integriert EBS Licher ausschließlich Wagner-Produkte für manuelle und automatische Nasslack- und Pulverbeschichtungen in Kundenanlagen und übernimmt damit die Rolle eines Systemintegrators für Wagner. Neben regelmäßigen Schulungen einzelner Kunden veranstaltet EBS Licher mehrmals im Jahr sogenannte Pulverbeschichter-Kompetenztage, die in Kooperation mit Branchenexperten theoretische und praktische Grundlagen an der Beschichtungsanlage eines Kunden vermitteln.

Autor(en): Ke

Mehr zu Lackiertechnik

Alle Branche News