11. Parts2clean verzeichnet Aussteller- und Besucherrekord

740px 535px

Bei ihrer elften Auflage vom 22. bis zum 24. Oktober schloss die Parts2clean, die internationale Fachmesse für industrielle Teile- und Oberflächenreinigung, in allen relevanten Bereichen mit Rekordergebnissen. 264 Unternehmen aus 16 Ländern waren in diesem Jahr auf das Stuttgarter Messegelände gekommen – ein Plus von rund 15 Prozent gegenüber dem Vorjahr und gleichzeitig Ausstellerrekord. Auch bei der belegten Fläche erreichte die parts2clean mit rund 6350 Quadratmetern das beste Ergebnis ihrer Geschichte. Weitere Informationen werden in einer Messe-Rückschau in der Dezember-Ausgabe der JOT (12/2013) veröffentlicht. Unsere Bildergalerie zeigt einige Impressionen vom Messegeschehen.

Bild: Pressekonferenz zur Parts2clean 2013 in Stuttgart: (v.l.n.r.: Martin Bilz, Sprecher Fraunhofer-Allianz Reinigungstechnik, Olaf Daebler, Abteilungsleiter Deutsche Messe, Rainer Straub, Dürr Ecoclean, Prof. Dr.-Ing. Torsten Hielscher, Hochschule Kaiserslautern)

Autor(en): kw

Mehr zu Parts2clean Stuttgart

Alle Branche News