Sauberkeitsanforderungen für Folgeprozesse

M.Sc. Svenja Schweda

img

Im Rahmen einer Studie wird erforscht, wie Transparenz und Effizienz von Sauberkeitsanforderungen ausgehend von Folgeprozessen erhöht werden können. 

Dieser Inhalt steht nur registrierten und eingeloggten Abonnenten zur Verfügung.


Sie sind noch kein Abonnent von JOT – Journal für Oberflächentechnik?

Sichern Sie sich jetzt alle Vorteile!

Alle Fachartikel der Ausgabe 1/2018