Metallschicht als Lackuntergrund

Patricia Preikschat

img

Bei der Lackierung von verzinktem oder mit Zinklegierung beschichtetem Stahl kann es zu unerwünschten voluminösen Ausblühungen oder Blasenbildung kommen. Eine neuartige Zinklegierung soll hier Abhilfe schaffen. 

Dieser Inhalt steht nur registrierten und eingeloggten Abonnenten zur Verfügung.


Sie sind noch kein Abonnent von JOT – Journal für Oberflächentechnik?

Sichern Sie sich jetzt alle Vorteile!

Alle Fachartikel der Ausgabe 2/2018