Schutz und Ersatz für Eloxal

Das Sol-Gel-Beschichtungssystem Saphiral schützt Aluminiumoberflächen auch ohne Eloxieren gegen Korrosion und mechanische Beanspruchung.
740px 535px

Mit dem Sol-Gel-Beschichtungssystem Saphiral hat EPG eine Möglichkeit entwickelt, auch ohne Eloxieren die Aluminiumoberflächen gegen Korrosion und mechanische Beanspruchung zu schützen. Oft zeigt die Aluminiumoberfläche nach dem Eloxieren je nach Legierung und Herstellverfahren ein uneinheitliches, verändertes Erscheinungsbild, das optisch nicht gefällt. EPG hat mit Saphiral eine Beschichtungslösung entwickelt, mit der die optischen Nachteile des Anodisierungsprozesses behoben werden können. Entweder mit Hilfe eines Topcoats, der an die Farbwünsche und Funktionalitäten des Kunden angepasst wird, oder die Sol-Gel-Beschichtung kann ohne vorheriges Eloxieren direkt auf eine unbeschichtete Oberfläche aufgetragen werden. Aufgrund der sehr dünnen Schichtstärke – im Bereich von 5 bis 15 Mikrometern – bleibt auch die Haptik des Metalls erhalten. Abriebbeständigkeit, Ritzhärte und auch Beständigkeit zum Beispiel gegen Handschweiß können individuell angepasst werden.

www.e-p-g.de

Autor(en): Wi

Mehr zu Sol-Gel-Beschichtung

Alle Produktnews News