Reinigung mit komprimiertem Kohlendioxid

Prof. Dr. h. c. Dr.-Ing. Eckart Uhlmann

img

In einem Forschungsprojekt wurde die Reinigungsleistung sowie das Phasenverhalten von flüssigem und überkritischen CO untersucht. Die Ergebnisse flossen auch in die Entwicklung eines Prototypen ein. 

Dieser Inhalt steht nur registrierten und eingeloggten Abonnenten zur Verfügung.


Sie sind noch kein Abonnent von JOT – Journal für Oberflächentechnik?

Sichern Sie sich jetzt alle Vorteile!

Alle Fachartikel der Ausgabe 10/2011