Investition in die Zukunft

img

Ein metallverarbeitendes Unternehmen aus Herzogenaurach setzt auf Diversifizierung und bietet Teilereinigung als Dienstleistung an. Dabei steigen die Mittelfranken gleich in die Königsklasse ein: die partikelarme Feinstreinigung mit hohem Teiledurchsatz für die Automobilproduktion. 

Dieser Inhalt steht nur registrierten und eingeloggten Abonnenten zur Verfügung.


Sie sind noch kein Abonnent von JOT – Journal für Oberflächentechnik?

Sichern Sie sich jetzt alle Vorteile!

Alle Fachartikel der Ausgabe 2/2019