Haftung zwischen Werkzeugoberfläche und Formteil analysieren

Gemeinnützige KIMW Forschungs GmbH

img

Zur sicheren Entformung von Kunststoffprodukten wurde ein Spritzgießtribometer für funktionale Werkzeugoberflächen entwickelt. Es schafft reproduzierbare Haft- und Gleitmomente für die Entwicklung von Strukturen und Beschichtungen. 

Dieser Inhalt steht nur registrierten und eingeloggten Abonnenten zur Verfügung.


Sie sind noch kein Abonnent von JOT – Journal für Oberflächentechnik?

Sichern Sie sich jetzt alle Vorteile!

Alle Fachartikel der Ausgabe 2/2020