Vollautomatisches Dosiersystem verbessert Labor-Workflow

nevoLab GmbH

img

Beim Anlegen von Formulierungen ist das präzise Arbeiten mit genauer Dosierung von zentraler Bedeutung. Ein flexibles, modulares Dosiersystem verbindet die Vorteile der Automation mit einer intuitiven Prozessführung. Ein verbessertes Datenhandling erhöht dabei Prozesssicherheit und Reproduzierbarkeit. 

Dieser Inhalt steht nur registrierten und eingeloggten Abonnenten zur Verfügung.


Sie sind noch kein Abonnent von JOT – Journal für Oberflächentechnik?

Sichern Sie sich jetzt alle Vorteile!

Alle Fachartikel der Ausgabe 2/2020