Verschleißfeste Oberflächen für Landmaschinen

Dietmar Kuhn

img

Für die Beschichtung von Baugruppen und Blechteilen für Landmaschinen hat Amazone im russischen Werk Samara eine neue Pulverlackieranlage samt Vorbehandlung in Betrieb genommen. Die Anlage ist auf eine flexible Bearbeitung verschieden großer Teile ausgelegt und ermöglicht robuste und langlebige Beschichtungen. 

Dieser Inhalt steht nur registrierten und eingeloggten Abonnenten zur Verfügung.


Sie sind noch kein Abonnent von JOT – Journal für Oberflächentechnik?

Sichern Sie sich jetzt alle Vorteile!

Alle Fachartikel der Ausgabe 3/2017