Neue Wege im Korrosionsschutz

Springer Fachmedien Wiesbaden

img

Der Auftrag von Zinkgrundierungen ist in verschmutzter Umgebung aufwendig; außerdem belasten sie die Umwelt. In einem Förderprojekt wird gegenwärtig geprüft, ob durch Modifizierung der Pigmentzusammensetzung die Zinkkonzentration vermindert werden könnte. 

Dieser Inhalt steht nur registrierten und eingeloggten Abonnenten zur Verfügung.


Sie sind noch kein Abonnent von JOT – Journal für Oberflächentechnik?

Sichern Sie sich jetzt alle Vorteile!

Alle Fachartikel der Ausgabe 4/2017