17.04.2018 -18.04.2018
Wuppertal

UV-härtende Lacke und Druckfarben

Die UV-Trocknung von Lacken und Druckfarben ist eine Technik, die auf der Aushärtung dieser Stoffe unter Einwirkung von ultraviolettem Licht (UV-Härtung) basiert. Im Seminar werden Ihnen die Vorteile und Grenzen der UV-Technologie und deren Verfahrens- und Anlagentechnik praxisnah aufgezeigt. Dabei werden die für die Anwendungstechnik relevante Problemstellungen im täglichen Umgang mit den Lack- und Druckfarbensystemen im Detail vorgestellt und diskutiert. Sie erhalten einen Überblick über die verschiedenen Typen und Rohstoffkomponenten von UV-Lacken und Druckfarben wie z.B. 100%ige, wässrige und lösemittelhaltige UV-Lacksysteme sowie UV-Pulverlacke. Dabei lernen Sie die jeweiligen Härtungsverfahren sowie die typischen Einsatzbereiche zur Veredelung von Substraten wie Holz, Papier, Metall, Kunststoffen und Compositen, in der Lackierung und beim Druck kennen. Typische Praxisprobleme und deren Lösungen bei der Lackhärtung werden behandelt. Ferner werden Prüfgeräte für die Qualitätssicherung in der Lack- und Druckindustrie vorgestellt.
Weitere Informationen: https://www.taw.de/ver/51025013H8

 

Termin:
17.04.2018 - 18.04.2018
Ort:
Wuppertal
Veranstalter:
Technische Akademie Wuppertal TAW
Telefon:
0202 7495-0
Internet:
www.taw.de
E-Mail:
taw-wuppertal@taw.de