Eine Lösung für verschiedene Farben und Rezepturen

img

Artic, ein rumänischer Gefrierschrankhersteller, suchte eine Lösung für das automatische Lackieren von über 27 verschiedenen Teiletypen mit zwei Farben und Rezepturen. Die verwendete Farbe von AkzoNobel ist ein Zwei-Komponenten-Finishinglack. Der aber verdünnt werden muss, damit auf Plastikoberflächen ein 25 µm-Film korrekt aufgetragen werden kann.

Artikel empfehlen

Hinweis: Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet - um den Adressaten über den Absender zu informieren, bzw. um im Fall eines Übertragungsfehlers eine Benachrichtigung zu übermitteln. Die Adressen werden nicht für Werbe- oder andere Zwecke verwendet.

Zum Artikel