UV Days 2019 – Entdecken Sie Ihre Möglichkeiten

740px 535px

Während der größten Hausmesse für optische Systeme vom 13. bis 16. Mai trägt Veranstalter IST Metz den rasanten Entwicklungen optischer Systeme in industriellen Anwendungen besonders Rechnung. Anwendungsbeispiele aus Oberflächenaktivierung, Holzanwendungen und Leichtbau bilden den Schwerpunkt. Melden Sie sich jetzt kostenfrei an unter www.uvdays.de!

Highlights der UV Days

Treffen Sie unsere namhaften Branchenpartner und Aussteller direkt vor Ort und treten Sie mit Ihnen in Dialog. Erleben Sie Neuheiten und Innovationen optischer Systeme außerdem in Firmen-, Fertigungs- und Laborführungen, Workshops des Leichtbauzentrums und Impulsvorträge zu den aktuellen Themen Excimer-Technologie, Härtungskontrolle und Printed Electronics.

Neue Laboranlage mit Excimer feiert Premiere auf UV Days

Eine Länge von über drei Metern, Option auf inerte Endtrocknung, drei Excimer-Aggregate mit Wellenlängen von 172 nm und 222 nm in inerter Atmosphäre und die Möglichkeit zur Vorwärmung und Einstellung der Lackviskosität mittels Infrarot-Modul – das ist die neue Laboranlage mit Excimer-Technologie von IST Metz. Dank des Einsatzes von Excimer-Technologie können Oberflächen verschiedenste Mattierungs- bzw. Glanzgrade erreichen. Aufgrund der kurzwelligen Emission von 172 nm besitzt eine Excimer-Lampe nur eine geringe Eindringtiefe und kann beispielsweise für die Mattierung von Lacken eingesetzt werden. Präsentiert wird sie erstmals auf den diesjährigen UV Days.

 

Industrial-Aussteller der UV Days:

Hymmen, Remmers, Eukalin, Sprimag, Lankwitzer, Teknos, Mäder, Evonik, Decorad, Bürkle, Venjakob, Kleiberit, Henkel

Autor(en): IST Metz

Mehr zu IST Metz