Reiter Oberflächentechnik GmbH übernimmt otg

Die Reiter Oberflächentechnik GmbH in Wiener Neudorf, Österreich, ein Tochterunternehmen der Reiter GmbH + Co. KG Oberflächentechnik, Winnenden, übernimmt zum 1. Januar 2014 100 Prozent der Gesellschaftsanteile der otg Oberflächentechnikgeräte GmbH, ebenfalls mit Sitz in Wiener Neudorf. Die Übernahme des seit über 30 Jahren in der Beratung, Planung, Projektierung und Realisierung von Farbversorgungsanlagen, Mehrkomponenten Spritzsystemen, Elektrostatik Lackieranlagen sowie Ausrüstungen von Spritzautomaten und Einzelanlagen aktiven Unternehmens, erfolgt im Rahmen einer Nachfolgeregelung. "Die Übernahme der otg ist ein wichtiger Schritt, um unsere Position in Österreich auszubauen. Gemeinsam können wir den Kunden aus Industrie und Handwerk, mit dem kompletten Produktspektrum von Graco und Reiter, maßgeschneiderte Lösungen für ihre Oberfläche anbieten", erläutert Frank Reiter, Geschäftsführender Gesellschafter der Reiter Oberflächentechnik GmbH. Herbert Morhammer, bisheriger Geschäftsführer der otg: "Reiter ist mein Wunschpartner für die otg. Gemeinsam bietet sich die Chance, den Markt in Österreich künftig schlagkräftig zu bearbeiten." Morhammer wird dem Unternehmen auch weiterhin beratend zur Seite stehen.

Autor(en): Ke

Mehr zu Reiter Oberflächentechnik

Alle Branche News