Lackierprozessentwicklung am Fraunhofer IPA unter neuer Leitung

740px 535px

Ulrich Hoffmann engagierte sich 40 Jahre am Fraunhofer IPA für die Beschichtungssystem- und Lackiertechnik. Nun übergibt er die Verantwortung als Leiter Lackierprozessentwicklung an Dr. Volker Wegmann. Die Tätigkeiten der Gruppe Lackierprozessentwicklung beinhalten Neu- und Umbauplanungen von Lackieranlagen sowie die Optimierung bestehender Lackierprozesse. Die Projekte und Aufträge resultieren überwiegend aus Fragestellungen der Industrie im In- und Ausland. Wegmann war vor seiner Tätigkeit am Fraunhofer IPA langjährig als Projektleiter im Bereich Oberflächentechnik und Oberflächenbehandlung bei Dienstleistern für die Automobil- und Automobilzulieferindustrie tätig. Seit 2015 leitete er die Gruppe Analytik und Stoffprüfungen am IPA in der Abteilung Beschichtungssystem- und Lackiertechnik. Die Verantwortung für diese Gruppe hat zum 1. Juli Dr. Katharina Weber übernommen, die seit mehr als drei Jahren dieser Gruppe als wissenschaftliche Mitarbeiterin angehört.

Bild: Dr. rer. Nat. Volker Wegmann

Autor(en): Ke

Mehr zu Fraunhofer IPA

Alle Branche News