xtraPart erweitert Liefer- und Leistungsprogramm

Die xtraPart GmbH, Friedrichsdorf, Lieferant von Komponenten für die industrielle Lackierung, erweitert ihre personellen Kapazitäten und damit ihr Liefer- und Leistungsprogramm. Nach der Insolvenz der Eisenmann SE, die auch die Eisenmann-LacTec GmbH in Rodgau betrifft, haben sich mehrere Ingenieure von Eisenmann-LacTec dem früheren Geschäftsführer der LacTec GmbH, Winfried Ott, angeschlossen.

Artikel empfehlen

Hinweis: Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet - um den Adressaten über den Absender zu informieren, bzw. um im Fall eines Übertragungsfehlers eine Benachrichtigung zu übermitteln. Die Adressen werden nicht für Werbe- oder andere Zwecke verwendet.

Zum Artikel