Transparente Nylonschichten für die Elektronik

img

Ferroelektrische Nylonschichten, die mehrere 100-mal dünner als ein menschliches Haar sind, könnten in Zukunft Anwendung in biegsamen elektronischen Geräten oder für Elektronik in Kleidungsstücken finden. Aufgrund der Glätte sind die dünnen Filmen transparent.

Artikel empfehlen

Hinweis: Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet - um den Adressaten über den Absender zu informieren, bzw. um im Fall eines Übertragungsfehlers eine Benachrichtigung zu übermitteln. Die Adressen werden nicht für Werbe- oder andere Zwecke verwendet.

Zum Artikel