Siebenachsige Roboter lackieren Elektrofahrzeuge

img

Mit dem neuen Werk am Unternehmensstandort Chongqing, China, treibt Sokon die Entwicklung der Elektromobilität konsequent voran. Auch die Produktionstechnologie selbst ist zukunftsweisend. Erstmals kommt in einer chinesischen Automobilfabrik ein Dürr-Lackierroboter der dritten Generation zum Einsatz.

Artikel empfehlen

Hinweis: Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet - um den Adressaten über den Absender zu informieren, bzw. um im Fall eines Übertragungsfehlers eine Benachrichtigung zu übermitteln. Die Adressen werden nicht für Werbe- oder andere Zwecke verwendet.

Zum Artikel