Schnelles Inline-Prüfverfahren für Cr(VI)-freie Konversionsschichten

Die Prozesskontrolle von Aluminium-Dünnschicht-Vorbehandlungen erfordert meist sehr aufwendige Prüftechnologien. Mitarbeitern vom Fraunhofer IFAM und der Universität Osnabrück ist es nun gelungen, ein berührungsloses Schnellverfahren basierend auf einem handelsüblichen Laserpointer zu realisieren.

Artikel empfehlen

Hinweis: Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet - um den Adressaten über den Absender zu informieren, bzw. um im Fall eines Übertragungsfehlers eine Benachrichtigung zu übermitteln. Die Adressen werden nicht für Werbe- oder andere Zwecke verwendet.

Zum Artikel