Plasma als Chance in der Corona-Krise

img

In der derzeitigen Corona-Krise werden Schutzmasken und Schutzanzüge immer knapper – durch ein Desinfektionsverfahren mit Plasma könnte der eigentliche Wegwerfartikel schnell und mit wenig Aufwand desinfiziert und noch einmal benutzt werden.

Artikel empfehlen

Hinweis: Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet - um den Adressaten über den Absender zu informieren, bzw. um im Fall eines Übertragungsfehlers eine Benachrichtigung zu übermitteln. Die Adressen werden nicht für Werbe- oder andere Zwecke verwendet.

Zum Artikel