- Anzeige -

Smarte Lösungen für die Lackiererei der Zukunft

Unter Industrie 4.0 versteht Eisenmann die optimale Verknüpfung von flexibler Hardware mit intelligenter Software und digitalen Services. Dieses Zusammenspiel ermöglicht den größtmöglichen Kundennutzen. Ziel ist die Realisierung einer intelligenten, vernetzten und individuellen Fertigung.

Eisenmann treibt Internet of Things (IoT) voran

Beim Rennen um industrielle IoT-Cloudlösungen positioniert sich die Eisenmann SE gemeinsam mit der Siemens AG und 17 weiteren Partnerunternehmen als Innovationsführer im Verein "MindSphere World". Ziel des Zusammenschlusses ist der weltweite Ausbau des cloud-basierten, offenen Betriebssystems MindSphere als zentrale IoT-Plattform.

Flexible Hardware ist der Enabler für die Smart Factory

Mit unseren zukunftsfähigen, vernetzbaren und digitalen Systemen ist der Smart Paint Shop schon heute realisierbar.

VarioLoc – Die Zukunft ist skidlos

Das modulare Fördersystem VarioLoc von Eisenmann ermöglicht den skidlosen Betrieb einer Lackiererei.

Smart Oven – Trockner der Zukunft

Der Smart Oven ist effizient, kostengünstig und unterstützt optimal den Smart Paint Shop. Mit diesem neuen Ofenkonzept kann eine gleichmäßige Aufheizung der Karosse bei gleichzeitig geringerem Energieverbrauch erzielt werden.

VarioInspect – Umdenken im Produktionsprozess

Der LED-Lichttunnel VarioInspect erleichtert und verbessert die Oberflächenprüfung an Karossen.

Intelligente Software ermöglicht den industriellen Wandel durch Digitalisierung

Mit unserer intelligenten Software wird die vernetze und individuelle Fertigung Wirklichkeit.

Produktionsleitsystem E-MES

Das modulare Manufacturing Execution System der Eisenmann Tochtergesellschaft ENISCO (E-MES) vernetzt die Fabrik sowohl horizontal, über den gesamten Fertigungsprozess, als auch vertikal über alle Prozessebenen hinweg. Es gewährleistet aufgrund seiner integrierten Datenerfassung, Analyse und Darstellung durchgehend transparente Produktions- und Logistikprozesse und bildet damit die Basis für jede Industrie 4.0 Lösung.

E-PASS – Inbetriebnahme 4.0

Virtuelle Anlageninbetriebnahme und zuverlässige Software-Generierung zur Steuerung komplexer Abläufe bilden die Basis für effizientes digitales Engineering. Der von Eisenmann mit Siemens entwickelte Standard E-PASS ist Basis für automatisch erstellte, maßgeschneiderte Steuerungssoftware.

Smart Service Solutions

Service 4.0 – das heißt schnelle Reaktionszeiten bei Störungen, vorausschauende Wartung und einfachere Qualifizierung von Betreiberpersonal. Dafür stellt Eisenmann ein Paket an datenbasierten Dienstleistungsangeboten zur Verfügung.